10. Spieltag Bundesliga Süd gegen den RC Black & White Worms

Nach dem schweren Spiel am Vortag mussten die Karlsruher die nächste Auswärtsreise nach Worms antreten. Mit dem RC Black & White Worms wurden sie von dem aktuellen Tabellenführer der Bundesliga Süd erwartet. Die Karlsruher traten mit der gleichen Besetzung wie am Vortag in Stuttgart an.

An Position 4 traf Steven Bukenberger auf Yannick Omlor. Der gebürtige Hanauer in Diensten von Worms, aktuelle Nummer 5 in Deutschland, ließ keinen Zweifel daran aufkommen, warum er auch in der PSA auf dem Vormarsch ist (PSA-Nr 134). Deutlich verlor Steven sein Spiel in 0:3 Sätzen.

An Position 3 spielte für Karlsruhe Loïc Hennard gegen Carsten Schoor (aktuelle Nummer 6 in Deutschland). Hier überraschte allerdings Loïc seinen Gegner und konnte den ersten Satz für sich entscheiden. Im 2. Satz hatte Loïc dann auch wieder Satzbälle, leider behielt schlussendlich dann aber der Wormser die Oberhand und entschied diesen und die nächsten 2 Sätze für sich, Endstand 3:1 für Worms.

Joseph Peter White für Karlsruhe traf an Position 2 auf die aktuelle deutsche Nummer 4 Tim Weber. Wie schon Loïc Hennard zuvor, konnte sich der Australier relativ leicht den ersten Satz sichern, bevor Tim Weber immer besser in das Match fand. In den folgenden 3 Sätzen „jagte“ der Wormser den jungen Australier in jede Ecke des Courts, wodurch einige sehr sehenswerte Ballwechsel entstanden. Letztendlich behielt aber Tim Weber verdient die Oberhand und gewann mit 3:1 Sätzen.

An Position 1 traf Ben Petzoldt auf Jens Schoor, der zwar keine Ranglistenturniere in Deutschland bzw. in der PSA mehr spielt, aber dadurch nichts von seiner Spielstärke und seinem Spielwitz eingebüsst hat. Leider fand Ben zu keiner Zeit das richtige Mittel, um den Wormser Topspieler gefährlich zu werden. Völlig verdient, auch in der Höhe, gewann Jens Schoor mit 3:1 Sätzen.

Damit ging das Spiel insgesamt mit 4:0 Spielen deutlich an die Wormser.

No Replies to "10. Spieltag Bundesliga Süd gegen den RC Black & White Worms"


    Got something to say?

    Some html is OK