Squash in Karlsruhe

Willkommen beim 1. SC Karlsruhe!

Warum wir Squash spielen?

Squash ist eine Mischung aus Dynamik, Kondition, Schnellkraft, Koordination uvm. Nicht umsonst gilt Squash als eine der anstrengendsten Sportarten überhaupt und ist dabei auch noch gesundheitsfördernd. Gleichzeitig steht aber auch hier der Fairness-Gedanke im Vordergrund, spielt man doch mit seinem Gegner auf einem relativ kleinem Raum miteinander.

Gleichwohl bietet Squash auch Einsteigern nach sehr kurzer Zeit ein tolles Erlebnis und das Gefühl ein anstrengendes Workout gemacht zu haben.

Wir bieten für Spieler aller Klassen, vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, genügend Möglichkeiten sich mit anderen Spielern zu messen und zu verbessern. Dazu gehören die verschiedenen Trainingsangebote, aber auch die Möglichkeiten am normalen Ligabetrieb teilzunehmen und auf Turnieren zu spielen. Auch sind alle Vereinsmitglieder sehr offen, wenn es um Tipps geht, sowohl taktischer als auch technischer Art, um das eigene Spiel zu verbessern. Den Lernen geht immer, spielen doch einige ehemalige Bundesligaspieler und deutsche Top-Jugendspieler bei uns im Verein.

Aktuell spielen 6 Mannschaften bei uns aktiv im Ligabetrieb. Weiterhin bieten sich viele Möglichkeiten, auf diversen Turnieren seine Fähigkeiten auch mit Spielern anderer Vereine zu messen.

Zusätzlich wird mit der Stadt Karlsruhe zusammen ein Jugend- und Kindertraining angeboten, um auch jungen Menschen die Faszination, die Schnelligkeit und den Spaß dieser Sportart zu vermitteln.

Neben Trainingseinheiten für unsere aktiven Mannschaftsspieler, bieten wir auch ein wöchentliches Training für Neueinsteiger an. Einfach hier informieren.

 Ihr findet uns in unserer Heimanlage Squash-Treff in der Bannwaldallee 38.